Kein Ort gewählt
Keine AOK gewählt

App „AOK Schwanger" – Tipps für werdende Mütter

Die App „AOK Schwanger“ begleitet Sie kompetent durch Ihre Schwangerschaft. Hier finden Sie Antworten auf die wichtigsten Fragen werdender Mütter. Einfach herunterladen, Tipps und Infos lesen. Schon bald sind Sie gut auf die Geburt vorbereitet.

Fragen über Fragen

Manche Fragen interessieren Schwangere mehr als andere. Diese werden besonders häufig gestellt:

  • Wann und wo muss ich Mutterschafts- oder Elterngeld beantragen?
  • Welche Untersuchungen sind notwendig?
  • Welche Medikamente darf ich während der Schwangerschaft einnehmen?
  • Wie ernähre ich mich richtig?
  • Wie kann ich mich jetzt fit halten?

Die passenden Antworten finden Sie in unserer App.

Besondere Pluspunkte der App „AOK Schwanger“

  • Ein personalisierter Startscreen ermöglicht Ihnen, Ihren Namen, den Geburtstermin Ihres Babys und ein persönliches Hintergrundbild zu hinterlegen. Darüber hinaus können Sie die Anzeige individualisieren.
  • Die App erinnert Sie an alle wichtigen Termine rund um Ihre Schwangerschaft. Geben Sie dafür einfach den errechneten Geburtstermin ein.
  • Neue Features wie ein videobasiertes Trainingsangebot von MamaWORKOUT oder der Größenvergleich des Babys je Schwangerschaftswoche ergänzen das Angebot.
  • Checklisten und Tipps zu einem gesunden Leben in der Schwangerschaft runden das Paket ab.
  • Natürlich bietet die App auch zahlreiche Literaturtipps sowie Informationen zu weiteren Serviceleistungen der AOK wie zum Beispiel zum AOK-Baby-Telefon.

Die App „AOK Schwanger“ bietet viele nützliche Funktionen für werdende Mütter.

Jetzt bei Google Play Laden im App Store
Passende Apps

Hier finden Sie die AOK-Apps zu den Themen Schwangerschaft, App, Vorsorgeuntersuchung, Schwangerschaft und Geburt

AOK-Arztapp – Hilfe bei der Suche nach dem passenden Arzt
Mehr erfahren
AOK-App „Glutenfreie Rezepte“
Mehr erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

In der Schwangerschaft ist Zahnpflege besonders wichtig. Wir zeigen Ihnen, worauf es jetzt ankommt.
Mehr erfahren
Meist sind Frauen über 35, Diabetikerinnen oder Mehrgebärende betroffen.
Mehr erfahren
Das hilft bei Beschwerden in der Schwangerschaft
Mehr erfahren
Kontakt zu meiner AOK Niedersachsen
Meine AOK vor Ort

Persönlich und nah an 121 Standorten

Meinen Ansprechpartner finden

24 Stunden täglich und kostenfrei

Weitere Kontaktangebote
Zweitmeinungsservice